image-12511

Schöne Sommerferien 2020

Die Sommerferien haben sich alle Familien, vor allem die mit Kindern im Vorschul- und Grundschulalter noch mehr verdient als in den Jahren zuvor. Jetzt heißt es erst einmal für eine hoffentlich schöne Sommerzeit viel hinter sich lassen. Keine Gedanken an Lernpakete, Präsenzunterrricht, Homeschooling, Notfallgruppen, versetzte Ankunftszeiten!

Die Schule startet wieder am 12.August 2020. Die genauen Uhrzeiten standen in den Elternbriefen. Kurz vor dem Schuljahresstart kommen neue Infos über die Homepage.

Für alle Kinder, Eltern und das gesamte pädagogische Team gilt: Gesund bleiben, sich erholen, die schönste Jahreszeit genießen.

image-12512

Abschiedsfeiern der 4.Schuljahre

Schön, dass wir trotz Corona am 26.Juni unseren Kindern der 4.Klassen und ihren Eltern einen würdigen Abschied bereiten konnten. Die Sonne trug dazu bei, dass die drei Feiern auf dem Schulhof jeweils im Kreis der eigenen Klasse den Kindern in guter Erinnerung bleiben werden. "Macht's gut! Wie sehen uns wieder im nächsten Sommer, wenn die Schule ihren 100.Geburtstag groß feiert!"

image-12499

Urkunden und Buchpreise für unsere Leseratten

Am letzten Mittwoch vor den Sommerferien gab es Urkunden und Buchpreise für unsere fleißigsten Lesekinder. Trotz - oder gerade wegen der Coronapandemie - haben viele Kinder in diesem Schuljahr ungewöhnlich viel gelesen. Die zehn punktebesten Kinder der Schulen und das Kind mit den jeweils meisten Punkten in der Klasse wurde ausgezeichnet. Die Kinder haben auch ihr Geheimnis verraten, wie man so viele Punkte sammelt: "Ich liebe Bücher!", "Ich habe mit Mama vereinbart, dass ich bis 20 Uhr abends noch lesen darf", "An einem Tag ohne Unterricht habe ich von morgens bis abends gelesen.".

image-12498

Preise für die Sieger im Mathematikwettbewerb

Kurz vor der Schließung der Schulen Mitte März 2020 haben 18 Kinder der 3. und 4.Klassen noch für den internationalen Wettbewerb "Känguru der Mathematik" geübt. Auf der Basis der Übungsergebnisse konnten wir den Kindern die Urkunde und ein kleines Geschenk der Stiftung der Humboldt-Universität überreichen. Natürlich hätten die Kinder lieber den festgelegten Test erledigt. Aber die Preisverleihung zu Beginn der letzten Shculwoche vor den Sommerferien war eine kleine Entschädigung und eine unerwartete Überraschung.

image-12497

Hurra, ich werd ein Schulkind! Schnupperunterricht für unsere Schulneulinge

Es war ein schöner Start trotz aller Einschränkungen wegen der Coronapandemie. Unsere künftigen Schulneulinge lernten beim Schnupperunterricht am Freitag19.Juni ihre Klassenlehrerin kennen. In zwei Gruppen hatten die Kinder ihre erste Unterrichtsstunde und die meisten wussten bei der Begrüßung auf dem Schulhof auch, ob sie in die Froschklasse, der Bärenklasse oder der Koalaklasse kommen. Es waren acuh alle künfitgen I-Dötzchen ohne Ausnahme gekommen. Auch für die Eltern sorgte der Kennenlernnachmittag für Sicherheit. Bereits am Freitagabend fand der Elternabend der 1c in der Aula (leider durfte pro Kind nur ein Elternteil dabei sein).mit Abstand statt. Am Montag, den 22.6. sind die Eltern der Klasse 1b, am Dienstag die Eltern der Klasse 1a eingeladen (19.00 Uhr in der Aula).

image-12490

Schulöffnung für die letzten zwei Wochen vor den Sommerferien

Das Schulministerium des Landes NRW hat sich entschieden alle Grundschulen eine Woche nach der Öffnung der Kindergärten für die letzten Tage vor den Sommerferien zu öffnen. Wollen wir hoffen, dass die Infektionszahlen niedrig bleiben. Wissen kann man das erst zu Beginn der Sommerferien.

Die Kinder sollen zeitversetzt kommen und haben alle einen Elternbrief in ihrer Postmappe.

In den letzten Schultagen haben die 1. und 2.Klassen 4 Stunden, die 3. und 4.Klassen 5 Stunden, möglichst um Infektionsketten nachverfolgen zu können, nur bei 1-2 Lehrerinnen. Nach dem Unterricht bieten wir Betreuungskindern im Klassenraum Betreuung und das Akki-Nachmittagsprogramm an. Wer nicht zwingend auf die Betreuung angewiesen ist, sollte sich überlegen, ob das höhere Ansteckungsrisiko eingegangen wird. Es reicht, ein Eintrag ins Mitteilungsheft. Die vereinbarten Ganztagszeiten gelten wegen Corona nicht.

image-12489

Filmprojekt Planetenforschungsstation Logbucheinträge 3 und 4

Das Filmprojekt von Künstlerinnen und Künstelern von Akki für Kinder aus den Notbetreuungsgruppen geht dem Ende entgegen. Wie es weitergegangen ist, erfährt man in den Logbucheinträgen 3 und 4.

image-12476

Kinder fragen den Oberbürgermeister - Videokonferenz von Kulturforscherkindern in der Aula

Eigentlich hätte ein Besuch des Rathauses auf dem Ausflugsplan der Kulturforscherkinder gestanden. Mit dem Büro des Oberbürgermeisters hat dann Herr Steuwer eine Skypevideokonferenz organisiert. 6 Kulturfoscherkinder aus den drei 4.Schuljahren (mehr ging leider nicht, weil die Kinder in der Aula große Abstände einhalten mussten) fragten Persönliches, Berufliches, wollten wissen wie es in Coronzeiten im Rathaus aussieht und hatten auch noch Wünsche für sich und für die Schule. So aufgeregt einzelne Kinder vorher gewesen sein mmochten, die Scheu verflog schnell und es wurde ein offenes Gespräch, dass den Kindern wie dem Oberbürgermeister sichtlich Freude bereitete.

image-12452

Grüße aus Vierlinden an unsere Partnerschule in Wuhan

Kinder, Lehrerinnen und Lehrer unserer chinesischen Partnerschule Yucai primary school haben uns Grüße aus Wuhan geschickt und berichtet, wie sich die Menschen dort vor dem Coronavirus geschützt haben. Nun haben wir mit Grüßen geantwortet. Wir haben den Besuch einer Delegation im letzten Mai noch in sehr guter Erinnerung und freuen uns, wenn wir vielleicht im nächsten Jahr zum 100.Geburtstag der Schule wieder Gäste empfangen können.

image-12449

Kinderwörterbuch "Meine Schule" für die Schulneulinge

Eltern, deren Kind im August 2020 eingeschult werden, können mit ihrem Kind die Vorfreude auf den Schulbeginn wecken. Auch wenn ein Besuch in der Schule mit der Kindergartengruppe zur Zeit nicht möglich ist, so kann man mal in der Schule vorbeischauen. Auf dem Schulhof die Hüpfespiele oder die Klettergerüste nutzen, sich die Steinschlange in der Pausenhalle ansehen und einfach mal kurz im Büro Guten Tag sagen ist natürlich möglich. Im Sekretariat können SIe das Bildwörterbuch "Meine Schule" mit Fotos aus unserer Schule und den von uns verwendeten Fachbegriffen aus Unterricht und Schulleben für 6 Euro erwerben. Es ist ein Bilderwörterbuch zum Stöbern und Sprechen über das, was die Kinder erwartet. Das Buch ist das Ergebnis eines Kooperationsprojektes unserer Schule mit dem Familienzentrum Vierlinden (ehemals Kindergarten Kinderburg).