In der Zeit zwischen St.Martin und Weihnachten konnten die Kinder im Workshop Feuerland mit dem Element Feuer experimentieren. Das Feuer war für die Kinder ein faszinierendes aber auch respekt einflößendes Element. Wie Feuer entfacht wird, wie es richtig gelöscht wird stand genauso im Mittelpunkt des Interesse wie Geschichten um das Feuer oder das Malen von Bildern und Objekten, die sich mit dem Feuer befassten.

Zur Werkschau Anfang Dezember 2006 kamen viele staunende Besucher in die Turnhalle. Die Kinder führten Experimente mit dem Element Feuer vor und waren gekleidet wie richtige kleine Forscher. Natürlich gab es auch wieder viel Musik und Theater passend zum Thema.