Aktion und Akrobatik

Die Werkschau zum Thema "Erde" war voller Akrobatik und Tempo.  Vor allem die Mädchen hatten sich diesmal ins Zeug gelegt und fleißig geübt. Vor einem großen Publikum präsentierten die Kinder Kunststücke beim Einradfahren, beim Jonglieren mit den Besen oder den Devilsticks oder bei der Gymnastik mit bunten Bändern oder den Reifen.

Großen Beifall gab es von vielen Mitschülerinnen und -schülern. Und mancher Junge gab anerkennend zu, wie geschickt viele Mädchen gewesen sind.

Die Werkschau hat Lust gemacht auf die nächste und letzte in diesem Schuljahr. Sie soll beim Schulfest gezeigt werden: am Freitag, den 1.Juni.