Der Rostocker Liedermacher Wolfgang Rieck war m letzten Montag vor den Weihnachtsferien an unserer Schule zu Gast. Am Vormiitag gab er als Musicus spiritus zwei Konzerte für alle Schulklassen in der Turnhalle. Die Kinder konnten mitsingen, mitklatschen, ja sogar ein echtes Matrosenchanty mitsingen. Und es wurden allerlei Instrumente vorgestellt, von der Trompete, dem Banjo über das Jagdhorn bis hin zum Eierschneider. Selbst damit konnte der Musiker spielen.

Im Anschluss an die Kinderkonzerte nahm das Lehrerkollegium am Nachmittag an einer Lehrerfortbildung mit dem Titel "Mit Musik geht alles besser" teil.