Känguru-Mathematikwettbewerb - Wir machen mit!

Auch in diesem Jahr beteiligen sich am 21.März 2019 pro Klasse 3 bis 4 Kinder am internationalen Mathematikwettbewerb Känguru der Mathematik. Ziel des Wettbewerbes ist es, Freude an mathematischem Denken und Arbeiten zu wecken und vor allem leistungsstarke Kinder herauszufordern. Bei den meisten Aufgaben braucht man gesunden Menschenverstand, Kreativität und Pfiffigkeit, vor allem aber ein tiefes mathematisches Verständnis. Rechnen allein reicht nicht. Der Wettbewerb feiert in diesem Jahr seinen 25.Geburtstag und wird in 70 Ländern der Welt gleichzeitig durchgeführt. Allein in Duetschland nehmen über 900.000 Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 bis 13 daran teil.

Der Mini-Känguru-Wettbewerb für die Klassen 1 und 2 ist längst noch nicht so populär. An ihm beteiligen sich fast 600 Grundschulen aus ganz Deutschland. Wir sind eine davon.

image-11396

Zweite Werkschau der Ganztagskinder

Die Akki-Kinder hatten am 13.März zur zweiten Werkschau der Ganztagskinder in die Aula eingeladen. Das bewegte Programm stand unter dem Motto Absolutes Halteverbot - Bewegung erwünscht.

image-11395

Kulturforscher in der evangelischen Kirche Aldenrade

In der Reihe "Wir besuchen Duisburger Gotteshäuser" führte Pfarrer Brandt die Kulturforscherkinder am 12.März durch die schöne Jugendstilkirche in Aldenrade.

image-11378

Der Elefantenpups - Sonntagskonzert im Duisburger Stadttheater

Unsere Kulturforscherkinder besuchten am zweiten Märzsonntag das bunte Familienkonzert "Der Elefantenpups" nach dem gleichnamigen Kinderbuch. Es spielten die Duisburger Philharmoniker. Im Stadttheater erlebten die Kinder ein kurzweiliges Konzert mit bestem Blick auf das große Orchester und die beteiligten Kindergartenkinder, unter anderem aus dem Vierlindener Nachbarkindergarten Kinderburg.

image-11375

Uni kids - Kulturforscher in der Kindervorlesung der Universität Duisburg

Am 6.März besuchten die Kulturforscherkinder eine Vorlesung in der Reihe Unikids an der Universität Duisburg. Im großen Audimax-Hörsaal ging es um das Thema Elektrische Energie.

image-11368

Vennbruchschule helau - Karnevalsfeiern 2019

Strahlender Sonnenschein, eine richtige lange Karnevalssitzung für alle Kinder in der Turnhalle mit einem Programm aus Clownerie, Zauberei und Tanz. Einen friedlich-fröhlichen Karnevalstag feierten die Kinder und Erwachsenen an Weiberfastnacht 2019 in unserer Schule.

image-11330

Märchenerzählungen von den Kindern der Klasse 4c

Zum Abschluss eines Märchenprojektes luden die Kinder der Klasse 4c die ltern in die Aula der Schule ein. Die Kinder trugen frei einzeln oder zu zweit ein deutsches Volksmärchen vor.

image-11317

"Es ist unsere Schule - Wir reden mit!" - KlassensprecherInnen-Versammlung

Im Frühjahr werden so viele Menschen wie möglich eingeladen, unsere Vereinbarungen für ein respektvolles Miteinander mitzugestalten. Für alle Erwachsenen, die in der Schule arbeiten, ist die Beteiligung Pflicht. Die Eltern laden wir dazu ein. Nachdem sich die Schulpflegschaft damit beschäftigt hat, ist es ab Mitte Februar auch ein Thema auf allen Elternabenden. Vorher aber haben sich die Klassensprecherinnen und Klassensprecher bei der Versammlung am 21.Februar sehr eifrig und mit vielen Beiträgen beteiligt. Es ging um Ideen, wie es gelingt, dass möglichst allen Schule Freude bereitet.

 

image-11309

Klasse 3c in der Zooschule

Am 15.Februar besuchte die Klasse 3c bei herrlichem Frühlingswetter die Zooschule Duisburg.

image-11302

Auf Entdeckungstour durch die Elisabethkirche

Etwa 25 Kulturforscherkinder besuchten nur zwei Tage nach dem Moscheebesuch in der Merkezmoschee die katholische Elisabethkirche in der Nähe unserer Schule. Nicht nur die muslimischen Kinder, sondern auch die christlichen Kinder hatten eine Menge Fragen. Zunächst durften die Kinder sich in kleinen Gruppen frei in der Kirche umsehen und überall dort einen kleinen Klebezettel hinterlassen, wozu sie eine Frage hatten. So führte die Tour dann von der heiligen Elisabeth, über das Christuskreuz, den Tabernakelschrank bis zum Taufbecken.